Geschichte der Praxis

Dr. Günter SimonIm Jahre 1959 gründete Dr. med. Günther Simon die Facharztpraxis für Innere Medizin in der Friedrichstrasse 4 in Fulda. Dr. Simon war langjährig Vorsitzender der KV-Abrechnungsstelle Fulda sowie Prüfarzt der KV Hessen sowie verantwortlicher Organisator des Hessischen Internistenkongresses.

Am 1. April 1989 erfolgte der Umzug in das Haus Unterm Heilig Kreuz 9 – die Praxis befand sich seinerzeit in der 3. Etage.

 

Dr. med. Jörg SimonAm 1. Januar 1993 erfolgte die Übergabe der Praxis an den Sohn und Nachfolger Dr. med. Jörg Simon, Facharzt für Innere Medizin und Diabetologie DDG, und der Aufbau des Schwerpunktes Diabetologie.

 

 

 

 

Am 1. April 1996 erfolgte mit dem Eintritt von Dr. med. Christina Schwuchow, Fachärztin für Allgemeinmedizin, Diabetologin DDG, der Ausbau der Allgemeinmedizin und der Diabetologie. 

 

Am 1. Januar 1999 wurde zusätzlich die 2. Etage des Hauses angemietet und umgebaut für die Einrichtung einer kardiologischen Abteilung. 

Mit dem Eintritt am 1. Juni 1999 von Dr. med. Andreas Hölscher als Facharzt für Innere Medizin, Schwerpunkt Kardiologie und Zusatzbezeichnung Verkehrsmedizin, wurde die Praxis um den Schwerpunkt Kardiologie erweitert.

Schulung

Am 1. Januar 2002 wurde die 4. Etage des Hauses zugemietet, um die Praxis in dieser Etage um ein diabetologisches und ernährungsmedizinisches Schulungszentrum zu erweitern. Zusätzlich konnten Seminarräume sowie Sozialräume für die medizinischen Fachangestellten geschaffen werden.

 

 

Am 1. Juni 2002 trat Frau Dr. med. Corinna Hölscher als Fachärztin für Innere Medizin in die Praxis ein – weiterer Ausbau der Praxis im internistischen hausärztlichen Schwerpunkt.

 

Am 15. Februar 2006 Erweiterung des allgemeinärztlichen Schwerpunktes durch den Eintritt von Frau Ivonne Olbert, Fachärztin für Allgemeinmedizin.

 

Am 1. Januar 2008 erfolgte die Anmietung der ersten Etage und Umbau der Räumlichkeiten zur Schaffung einer Zentralen Anmeldung, eines großen Wartebereiches, der Erweiterung des Labors sowie zusätzlicher Diagnostik- und Behandlungsräume. Im weiteren Verlauf des Jahres wurde auch das 2. Stockwerk umgestaltet und für eine Erweiterung der Kardiologie vorbereitet.

 

Am 15. Februar erfolgte der Eintritt von Michael Conze, Facharzt für Innere Medizin mit Schwerpunkt Kardiologie, Zusatzbezeichnung Sportmedizin, zum weiteren Ausbau der Kardiologie.

 

 

OP

Durch einen Kooperationsvertrag mit dem Klinikum Fulda gAG wurde durch den Eintritt von Herrn Conze die Erweiterung des Praxisangebotes um die invasive Kardiologie (Herzkathetereingriffe) realisiert.

 

 

 

 

Zum 1. Januar 2011 traten zwei weitere ärztliche Kollegen in unsere Praxis ein: Dr. med. Ulrich Mosler, Facharzt für Innere Medizin und langjähriger hausärztlicher Internist in seiner Praxis in Fulda-Horas sowie Dr. med. Rita Selzer, Fachärztin für Innere Medizin, Hypertensiologin DHL.

Am 1.10.2015 erfolgte nach dem Umzug die Neueröffnung der Praxis im Altstadt-Carree