Dr. med. Andreas Hölscher

Dr. med. Andreas Hölscher

Facharzt für Innere Medizin, Kardiologie, Verkehrsmedizin
Leitung Praxisorganisation und -Entwicklung
Moderator für ärztliche Qualitätszirkel KV Hessen
Zertifizierter Prüfarzt für klinische Studien GCP

Berufliche Vita: 

1980

Abitur

1981

Studium der Philosophie und Mathematik TH Darmstadt

1982 - 1988

Studium der Medizin an der Philipps-Universität Marburg

Dissertation zum Thema „Elektrische Phänomene in fließendem Blut“

1988

Promotion zum Dr. med.

1988 - 1990

Arzt im Praktikum, Kardiologie (Prof. Dr. Bonzel)

1990

Approbation zum Arzt

1990 - 1991

Medizinische Klinik III (Prof. Dr. Fassbinder)

1992 - 1999

Tätigkeit im Herzkatheterlabor (Prof. Dr. Bonzel)

1993 - 1996

Stationsarzt Intensivstation (Prof. Dr. Bonzel)

1996 - 1997

Gastroentrologie/Endoskopie (Prof. Dr. Jaspersen)

1998

Facharzt für Innere Medizin

1998 - 1999

Kardiologie (Prof. Dr. Bonzel)

1999

Schwerpunktbezeichnung Kardiologie

1999

Niederlassung in der Gemeinschaftspraxis mit Dres. J. Simon und Chr. Schwuchow

2006

Anerkennung als ärztlicher Leiter für Qualitätszirkel der KV und LÄK Hessen

2009

Anerkennung als Prüfarzt für Klinische Studien GCP

 

Hospitationen

Universitätsklinikum Giessen – Farbduplexsonographie der Hals- und Kopfgefäße

Universitätsklinikum Düsseldorf – Farbduplexsonographie der Beingefäße

 

Lehrtätigkeit

1989 - 1998

Unterricht an der Krankenpflegeschule des Klinikums Fulda

1992 - 1998

aktive Teilnahme am PCI-Seminar Klinikum Fulda

Seit 2006

Moderator pharmakologischer und kardiologischer Qualitätzirkel

Seit 1999

Referententätigkeit für ärztliche Fortbildungen

 

 

Mitgliedschaft in Fachgesellschaften und Verbänden

Deutsche Gesellschaft für Kardiologie und Herzkreislaufmedizin

American Society of Echocardiography

Förderverein “Deutsches Tuberkulose-Archiv”.

Bund niedergelassener Kardiologen

Deutsche Gesellschaft für Innere Medizin

Diabetesnetz Osthessen

Gesundheitsnetz Osthessen

Facharztnetz Fulda